Curt Comes Around - Episode 6 (Wiener Märkte)

In dieser brandneuen Episode flaniert Curt über die verschiedensten Märkte Wiens. Von "weltbekannt" über "beliebt" bis über "vergessen" ist fast jeder wichtige Markt Wiens dabei. Hierbei gibt es viele Falafel zu verkosten, Sturmgläser mit einheimischen Schnapsnasen zu heben, mehrere Kilometer Wanderwege hinter sich zu legen und natürlich auch viele Geschichten zu erzählen. Der Naschmarkt beispielsweise birgt nicht nur die von Nachrichten und Zeitungsartikel bekannten Obst- und Gemüsestände, sondern auch einen gut versteckten Stand, der über 80 verschiedene Essigsorten feil bietet. Der Hohe Markt ist gepflastert mit Geschichte, weswegen dieser sich auch im Zentrum Wiens befindet und in diesem Beitrag den historischen Ankerpunkt bildet. Und der Brunnemarkt nimmt fast kein Ende.
Unterlegt ist diese Episode wie gewohnt mit Klassikern und Kultigem von geschichtlichen und kulturellen Zeitgeist wider spiegelndem Soundtrack; Musik, die heutzutage nicht mehr im Radio zu hören ist.

Rundum ist diese Episode ein ganz besonderer Walk, gekrönt von einer visuellen Nacherzählung eines heutzutage vergessenen Wiener Gedichts, in welchem ein cholerischer, arbeitsfauler Standler auf einen begriffsstutzigen und schwerhörigen Sandler trifft und sich dabei groteske Dialoge ergeben.

Viel Spaß also mit dieser einzigartigen, informativen wie unterhaltsamen Curt Episode!

 

 

 

FacebookYoutubeRSS Feed abonnieren

superfly-sure